Bereichsleitung (m/w/d)
für den Förder- und Betreuungsbereich (70-100%)

für unsere Zweigwerkstätte Hochschwarzwald  in Titisee-Neustadt
baldiger Eintritt oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

Sie begleiten und unterstützen Menschen mit schweren und/oder mehrfachen Behinderungen in einer Gruppe. Sie setzen ein individuelles und gruppenorientiertes Tagesprogramm mit pädagogischen und pflegerischen Arbeiten fort, mit dem Ziel möglichst großer Selbstständigkeit und Selbstbestimmung.

Als Bereichsleitung sind Sie zudem für die organisatorischen und administrativen Aufgaben sowie für die fachliche Anleitung der Mitarbeitenden von drei Teams zuständig.

Ihre Qualifikationen

  • Sie verfügen über einen Abschluss im Bereich Heilpädagogik, Heilerziehungspflege, Ergotheraphie oder als examinierte Pflegefachkraft.

  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung im Umgang Menschen mit schweren und/oder mehrfachen Behinderungen mit.
     

Wir bieten Ihnen

  • eine Bezahlung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes

  • zusätzliche Altersvorsorge über die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK)

  • ein umfangreiches internes Fort- und Weiterbildungsangebot

  • kostenlose Gesundheitskurse und Infoabende

  • Jobrad

Wissenswertes

  • Die Einstellung erfolgt zunächst befristet

  • Auf die Unterlagen von Bewerberinnen und Bewerbern mit Behinderung freuen wir uns besonders
     

Sinnvoll, sicher, gut bezahlt