.Leitung (w/m/d) der Stabsstelle IT (100%)

scheme image

Über uns

Unsere gut 1.800 hauptamtlichen und über 800 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich Tag für Tag – das christliche Menschenbild vor Augen, den Auftrag unseres Gründers Lorenz Werthmann im Sinn: kompetent, effizient und transparent. Gegliedert in die Bereiche Familien und Bildung, Alter und Soziale Dienste, Arbeit und Berufliche Kompetenzen sowie Wohnen und Beratung leisten wir täglich aufs Neue Beiträge zu einem gelingenden sozialen Leben.

Für unsere Zentrale in der Freiburger Innenstadt suchen wir zum baldigen Eintritt oder nach Vereinbarung eine Leitung (w/m/d) der Stabsstelle IT mit einem Stellenumfang von 100%.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Stabsstelle IT
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit der verbandseigenen IT-Landschaft
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der IT-Strategie aller 70 Standorte
  • Investitions- und Budgetverantwortung
  • Betreuung unserer verbandsweiten Telekommunikationsanlage
  • Schnittstelle zwischen den fachspezifischen Softwareanwendungen und den Fachabteilungen
  • Ansprechpartner unserer externen Dienstleister

Ihre Qualifikationen

  • Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung im Microsoft Server Umfeld (AD, DNS, DHCP, GPO, Exchange), Microsoft 365, VMware, Citrix XenApp, Storage Systemen, Backup (Veeam)
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse von Netzwerken und deren Aufbau (Switching/Routing/Firewall)
  • Sehr gute Linux Kenntnisse sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse bezüglich Microsoft SQL Server und Microsoft Office
  • Gute Kenntnisse im VoIP Umfeld

Wir bieten Ihnen

  • unbefristeten Arbeitsvertrag
  • attraktive monatliche Vergütung
  • Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub (bei Vollzeit)
  • zusätzliche Altersvorsorge über die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • JobRad
  • ein umfangreiches internes Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Zeitwertkonto
  • Hansefit

Wissenswertes

  • Die Einstellung erfolgt unbefristet
  • Auf die Unterlagen von Bewerberinnen und Bewerbern mit Behinderung freuen wir uns besonders
  • Benjamin Briem
  • Personalreferent
  • +49761 7903 1190