Praxissemester

in über 40 Einrichtungen und Diensten möglich − Eintritt nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

Sie lernen im Rahmen Ihres Praxissemesters in einer unserer Einrichtungen und Dienste die Arbeit im sozialen Bereich mit Kindern, älteren Menschen, Menschen mit Behinderung oder mit psychischer Erkrankung kennen.

Ihre Qualifikationen

Sie sind an einer Hochschule immatrikuliert und möchten Ihr Praxissemester im sozialen Bereich absolvieren.

Wir bieten Ihnen

  • Praxiserfahrung mit der Unterstützung durch
    eine qualifizierte Anleitung

  • eine monatliche Praktiumsvergütung in Höhe
    von 200 €

  • ein umfangreiches internes Fort- und Weiterbildungsangebot

  • kostenlose Gesundheitskurse und Infoabende
     

Wissenswertes

  • Auf die Unterlagen von Bewerberinnen und Bewerbern mit Behinderung freuen wir uns besonders
     

Sinnvoll. Sicher. Gut bezahlt.