Mitbewohner/-in (w/m/d)
für unsere Inklusive Wohngemeinschaft

für unsere Inklusive Wohngemeinschaft für Menschen mit und ohne Behinderung
in Freiburg Oberwiehre/Waldsee
Eintritt zum 1.8.2020 oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

 

In unserem Wohnprojekt wohnen zwei Menschen mit Behinderung zusammen mit
zwei Menschen ohne Behinderung. Das Woh-nen in dieser Inklusiven Wohngemeinschaft ermöglicht den Menschen mit Behinderung
ein weitestgehend selbständiges und alters-gemäßes Leben.

Sie erbringen in der inklusiven Wohngemein-schaft Assistenzleistungen im Umfang von
ca. 30 Stunden pro Monat. Dabei unterstützen und begleiten Sie die Menschen mit Behinderung beispielsweise bei der Freizeit-gestaltung, kochen zusammen und kaufen gemeinsam ein.

Die Kaltmiete für das Zimmer übernimmt der Caritasverband Freiburg-Stadt, dafür leisten Sie den Menschen mit Behinderung - im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung - stundenweise Unterstützung im Alltag (keine pflegerischen Aufgaben). Lediglich die Betriebs-/Nebenkosten müssen Sie selbst bezahlen.

Ziele der Inklusiven WG

  • Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung

  • Förderung und Befähigung zu größtmöglicher Selbstständigkeit der Bewohner/-innen

  • Soziale und gesellschaftliche Inklusion von Menschen mit Behinderung
     

Wir bieten Ihnen

  • eine Aufwandsentschädigung in Form der Kaltmiete für die von Ihnen im Gegenzug geleistete Assistenz. (Sie zahlen lediglich die Betriebskosten)
     
  • der Vertrag ist befristet für ein Jahr, eine Verlängerung evtl. möglich

Wissenswertes

  • Die inklusive WG besteht aus einem ausgewogenen Verhältnis von Menschen mit und ohne Behinderung.

  • Die WG liegt in Stadtnähe. Es besteht eine gute Anbindung an ÖPNV.

     

Sinnvoll, sicher, gut bezahlt